Angebote zu "Clown" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Tattoo Horror Clown
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Für Halloween, Zombiewalk, Rollenspieler, Fotoshootings, Horrorpartys.Temporäres Horrorclown-Tattoo für das Gesicht. Realistisches Design und einfache Anwendung. Anleitung in englisch.Anwendung:Einzelne Gesichtspartien vorsichtig auseinand

Anbieter: Rakuten
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Tattoo Set Vampirbiss Wunden Halloween Make-up ...
2,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Tattoo Set Vampirbiss Wunden Wunden Effekt zum aufkleben als Kostüm Accessoire Eine einfache Möglichkeit deinem Faschingskostüm den letzten Schliff zu verpassen, sind diese tollen Klebewunden. Schnell und einfach aufgeklebt ergänzen die Vampir Tattoos dein Karnevalskostüm als Horror-Clown. Im Tattoo Set sind 5 Vampir Bisswunden und 1 Kruzifix Brandwunde enthalten. Die Klebewunden lassen sich schnell und einfach mit einem nassen Tuch oder Schwamm auf den Körper auftragen. Zu dem Horror Effekt passen perfekt die und das . Lieferumfang: 1x Tattoo Set Vampirbiss Wunden Inhalt: 5x verschiedene Vampir Bisswunden, 1x Kruzifix Brandwunde Farbe: rot Schaurige Klebewunden für Faschings- und Karnevalskostüme Achtung: Dies ist kein Spielzeug. Nicht für Kinder unter 14 Jahren empfohlen. Von Feuer fernhalten.

Anbieter: Karneval-Universe
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Kürbis Tattoo als Aufkleber für deine Halloween...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kürbis Tattoo als Aufkleber Die Kürbisfratzent Aufkleber machen das kürbisschnitzen überfällig Kürbis Aufkleber ersparen dir das Schnitzen von deinem Halloween Kürbis. Schnell und einfach kannst du die Kürbisgesichter als Sticker anbringen und hast damit die perfekte Halloweendeko. Deine Partygäste, Zombies, blutigen Clown`s und Hexen werden es schwer haben, zu erkennen, das der Kürbis nur gruselig beklebt ist. Lass die anderen rätseln wie du deine Kürbis-Deko so gruselig hast gestalten können. Die Kürbis Tattoo Aufkleber lassen dich 6 verschiedene Kürbisgesichter gestalten. Die Kürbis Aufkleber müssen auf den trockenen Kürbis aufgetragen werden. Nach 10- 20 Sekunden die obere Schutz Schicht abziehen. In der Packung befinden sind 24 Teile. Gruselige Halloween Artikel wie die und Accessoire wie das findest du bei uns im Shop. Lieferumfang: 1 x Kürbis Tattoo als Aufkleber Inhalt: 24 x Aufkleber Material: Kunststoffsticker Achtung: Dieser Artikel darf nicht auf die menschliche Haut geklebt werden.

Anbieter: Karneval-Universe
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
FX Make Up Kit Evil Grin mit Klebetattoo ➤ ordern
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

FX Make Up Kit Evil Grin mit Klebetattoo Schmink Set für raffinierte Looks Das FX Make Up Kit Evil Grin mit Klebetattoo ist ein geniales Halloween Make-up Set, das dir einen diabolischen Charme verleiht. Als makaberer Killer Clown, der direkt aus der Hölle angereist ist, um auf der Halloween Party abzurocken, sorgt dein Grinsen für Aufsehen unter den Gästen. Und für Schrecken natürlich. Aber der gehört in der Gruselnacht ja auch dazu. Das FX Make Up Kit Evil Grin mit Klebetattoo hat es nämlich echt in sich. Das professionelle Schmink Set verwandelt dich in einen fiesen Horror Clown, der beim Trick or Treat sein Unwesen treibt. Dazu legst du dir das Klebetattto über den Mund und befeuchtest es mit einem Schwamm. Danach ziehst du die Rückseite vorsichtig ab und lässt es kurz trocknen. Mit den drei Make-up Farben und dem beigefügten Pinsel kannst du das restliche Joker Gesicht gestalten. Lieferumfang: 1x FX Make Up Kit Evil Grin mit Klebetattoo Farbe: Grau / Rot / Weiß Inhalt: 1x Klebetattoo für den Mund, 3x Flüssige Make Up Cream, 1x Pinsel simple Anwendung mit super Ergebnis Produkt ist nur einmal verwendbar Kinderleichte Anwendung: Die Schutzschicht des Tattoos entfernen. Mit der Tattooseite nach unten fest auf die saubere, trockene Haut drücken. Rückseite mit einem Schwamm oder Lappen gründlich befeuchten. Nach 10-20 Sekunden die Rückseite vorsichtig abziehen, abspülen und trocknen lassen. Entfernen: Das Tattoo einfach mit Babyöl oder Olivenöl für ein paar Minuten einweichen und dann gründlich abschrubben. Wie bei jeder dekorativen Kosmetik kann es bei sensiblen Personen zu allergischen Hautreaktionen kommen. Deshalb ist es zu empfehlen, dass vor der Verwendung des Produkts ein Test in der Armbeuge gemacht wird, um etwaige allergische Reaktionen ausschließen zu können. Dazu bitte das Produkt auf einer kleinen Fläche der Armbeuge auftragen und ca. 30-60 Minuten einwirken lassen. Sollte eine allergische Hautreaktion auftreten, ist von der Verwendung des Produkts abzuraten.

Anbieter: Karneval-Universe
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
The Incredible Zilch von Whitstein , Hörbuch, D...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Whit had done everything right, but when the world seems against you, can good boys stay good? Whit never drank in excess, never said a bad word to anyone, did his taxes, even called his mom on Sundays, never even had a tattoo...until one night, the night a malicious clown turned everything upside down. 1. Language: English. Narrator: Joshua Bangle. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/066228/bk_acx0_066228_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Die Simpsons: Season 1
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

EPISODENGUIDE:1. Der Babysitter ist losMarge Simpson hat die Nase voll: Ihre Kinder sehen sie nur als Essensbeschafferin, ihr Mann vergisst sogar den morgendlichen Abschiedskuss. Als sie kurz entschlossen bei einem Radiosender anruft, gibt man ihr den Rat, Homer zu verlassen. Doch der kommt ihr gerade noch zuvor: Er hat die Sendung zufällig gehört und steht mit Blumenstrauß und Pralinen in der Tür. Noch mehr: Er lädt Marge zum Abendessen mit anschließender Übernachtung im Luxushotel ein. Für die Kinder wird sich schon ein Babysitter finden ...2. Bart wird ein GenieLesen, Schreiben und Rechnen sind nicht gerade Barts Stärken. Das zeigt sich nicht nur beim Scrabble-Spiel im trauten Familienkreis, sondern auch in der Schule. Bis Bart auf die Idee kommt, sich an Martin, dem blöden Klassenstreber, zu rächen: Nach einem IQ-Test vertauscht er seinen Fragebogen mit dem von Martin - mit sensationellem Erfolg! Ist Bart Simpson etwa ein verkanntes Wunderkind? Ist geistige Unterforderung der wahre Grund für seine Vergehen, die in der Schule ganze Karteikästen füllen? Eine Schule für Hochbegabte soll das Problem lösen.3. Der VersagerBart macht mit seiner Klasse einen Ausflug: Vorbei an der Giftmüllhalde und dem Gefängnis von Springfield, führt der Weg - genau: ins Atomkraftwerk! Dort dürfen die Kinder einen lustigen Film mit dem Titel "Atomenergie - unser verkannter Freund" ansehen. Bei der anschließenden Besichtigungstour trifft Bart seinen Dad, der vor lauter Wiedersehensfreude prompt einen Reaktorunfall verursacht. Doch das ist erst der Anfang: Homer wird gefeuert - und sucht nun etwas, das seinem Leben neuen Sinn geben könnte ...4. Eine ganz normale FamilieEs ist wieder so weit: Das Atomkraftwerk von Springfield veranstaltet sein jährliches Picknick, an dem alle Angestellten mit ihren Familien teilnehmen. Mit dabei sind natürlich auch Homer Simpson, seine reizende Gattin und die wohlerzogenen Kinder, die auf Homers Boss den allerbesten Eindruck machen. Zumindest war das der Plan. Es kommt natürlich ganz anders. Marge betrinkt sich mit Punsch, Bart jagt die Schwäne im Park - und Homer beschließt, mit einem neidischen Blick auf das Familienglück seiner Kollegen, dass es so einfach nicht weitergehen kann. 5. Bart schlägt eine SchlachtEs ist nicht leicht, ein Mann zu sein! Schon gar nicht, wenn man Bart Simpson heißt und eine Schwester hat, die ihrer Lehrerin zum Geburtstag Schoko-Muffins gebacken hat. Erst will Lisa Bart nichts davon abgeben - nicht einmal, als er sie als Fußabtreter, Spulwurm und Speichellecker beschimpft! Und kaum hat Bart sich doch einen Muffin erkämpft, kommt ein Typ daher und nimmt Lisa die ganze Schachtel weg! Ehrensache, dass Bart den Kerl verprügelt - doch der ist ausgerechnet ein Freund von Nelson Muntz, dem Schrecken der Schule ...6. Lisa bläst TrübsalIm Schulorchester kommt es ans Licht: Lisa ist ein Jazz-Genie! Leider ist der einzige Erfolg ihrer Improvisationen, dass Mister Largo, der Dirigent, sie rausschmeißt. Die meisten Menschen haben von wahrer Kunst eben keinen Schimmer. Irgendwie kapiert auch niemand, warum Lisa in letzter Zeit so melancholisch ist - wo es doch so viel Leid auf der Welt gibt!! Da kann nur einer helfen: ein alter Blues-Saxophonist namens "Zahnfleischbluter", der Erfinder des "Ich hatte nie einen italienischen Anzug"-Blues.7. Bart köpft Ober-HauptMitternacht in Springfield: Durch stille Straßen schleichen zwei Gestalten mit einem großen Paket. Es sind Bart Simpson und sein Vater. Und das Paket enthält - den Kopf von Jebediah Springfield, dem legendären Gründer der Stadt! Warum das Ober-Haupt nicht mehr an seinem Platz auf der Statue sitzt, wissen nur Homer und Bart. Doch sie haben nicht mit dem bewaffneten Mob gerechnet, der mit Fackeln, Mistgabeln und Keulen Jagd auf den Kopf-Dieb macht ...8. Es weihnachtet schwerWeihnachten steht vor der Tür - und bei den Simpsons herrscht das übliche Chaos. Lisa wünscht sich wieder mal ein Pony, Bart will ein Tattoo. Patty und Selma, die kratzbürstigen Schwestern von Marge, kündigen ihren Besuch an. Und nachdem Mister Burns seinen Angestellten das Weihnachtsgeld gestrichen hat, will Homer etwas dazuverdienen. Ob der Job als Kaufhaus-Weihnachtsmann sich dafür eignet?9. Vorsicht, wilder HomerVoller Stolz führt Nachbar Flanders sein neues Wohnmobil vor: Mikrowelle, Großbildschirm, Friteuse, Satelliten-Antenne ... Homer wird grün vor Neid. Ein Wohnmobil für die Simpsons muss her! Da das allergrößte (mit vier Friteusen und eigenem Satelliten!) sich leider als unbezahlbar erweist, lässt Homer sich vom Autoverkäufer überreden eine schrottreife Uralt-Kiste zu erstehen. Doch dank Homers Fahrkünsten haben die Simpsons nicht lange Freude an dem guten Stück. Statt dessen winkt das Abenteuer Wildnis - hautnah!10. Homer als FrauenheldSeit Wochen hat Bart auf sie gewartet - jetzt ist sie endlich da: Seine Spion-Kamera im Miniformat. Und Bart wäre nicht Bart, wenn diese Anschaffung nicht auf direktestem Weg zum K.o. für den Familienfrieden führte. Denn irgendwie schafft er es, ein Foto zu machen, das seinen dickbäuchigen Dad beim heißen Tanz mit einer ziemlich leicht bekleideten Dame zeigt. Und irgendwie kriegen nicht nur Barts Freunde dieses Foto zwischen die Finger, sondern auch deren Väter - und schließlich ganz Springfield ...11. Der schöne JacquesFür die Rolle des aufmerksamen Ehemanns, der seine Frau auf Händen trägt, ist Homer eine glatte Fehlbesetzung. Das wissen nicht nur Marges Schwestern Patty und Selma: Auch Marge selber muss das wieder einmal feststellen - ausgerechnet an ihrem 34. Geburtstag! Homer hat den großen Tag buchstäblich verpennt. Und was ist sein Geschenk? Natürlich das, was er selbst am liebsten haben möchte: eine neue Bowling-Kugel. Das reicht. Marge schwört Rache. Und lernt den schönen Jacques kennen, der ihr beibringt, die seidige Oberfläche der Bowling-Bahn zu streicheln ...12. Der Clown mit der BiedermaskeAuf dem Weg nach Hause macht Homer einen Zwischenstopp im Kwik-E-Mart - und wird Zeuge eines bewaffneten Überfalls. Der Täter ist ganz eindeutig Krusty der Klown, das Idol von Bart und vielen anderen Kindern! Ein Skandal! Alle Krusty-Figuren und Krusty-Poster werden in einer großen Aktion öffentlich verbrannt. Der Einzige, der sich über das Ganze wirklich freut, ist Side-Show Bob, den Krusty immer durch die Kanone gefeuert hat. Und der Einzige, der noch an Krustys Unschuld glaubt, ist - Bart Simpson!13. Tauschgeschäfte und SpioneNichts als Ärger mit Bart: Zuerst fällt Homer über das Skateboard, das sein Sohn mitten im Flur herumliegen ließ. Und dann kommt auch noch Direktor Skinner: Bart und seine Kumpels hatten die echt coole Idee, eine angezündete Kirsch-Bombe durch den Abfluss der Damen-Toilette zu jagen - dummerweise ausgerechnet in dem Moment, als Skinners Mutter hinter der Tür " für kleine Mädchen" verschwunden ist. Um die Schule für eine Weile von dieser Plage zu befreien, schlägt Skinner vor, Bart zum Schüleraustausch nach Frankreich zu schicken. Die Simpsons sollen dafür einen Jungen aus Albanien aufnehmen ...

Anbieter: buecher
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Die Simpsons: Season 1
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

EPISODENGUIDE:1. Der Babysitter ist losMarge Simpson hat die Nase voll: Ihre Kinder sehen sie nur als Essensbeschafferin, ihr Mann vergisst sogar den morgendlichen Abschiedskuss. Als sie kurz entschlossen bei einem Radiosender anruft, gibt man ihr den Rat, Homer zu verlassen. Doch der kommt ihr gerade noch zuvor: Er hat die Sendung zufällig gehört und steht mit Blumenstrauß und Pralinen in der Tür. Noch mehr: Er lädt Marge zum Abendessen mit anschließender Übernachtung im Luxushotel ein. Für die Kinder wird sich schon ein Babysitter finden ...2. Bart wird ein GenieLesen, Schreiben und Rechnen sind nicht gerade Barts Stärken. Das zeigt sich nicht nur beim Scrabble-Spiel im trauten Familienkreis, sondern auch in der Schule. Bis Bart auf die Idee kommt, sich an Martin, dem blöden Klassenstreber, zu rächen: Nach einem IQ-Test vertauscht er seinen Fragebogen mit dem von Martin - mit sensationellem Erfolg! Ist Bart Simpson etwa ein verkanntes Wunderkind? Ist geistige Unterforderung der wahre Grund für seine Vergehen, die in der Schule ganze Karteikästen füllen? Eine Schule für Hochbegabte soll das Problem lösen.3. Der VersagerBart macht mit seiner Klasse einen Ausflug: Vorbei an der Giftmüllhalde und dem Gefängnis von Springfield, führt der Weg - genau: ins Atomkraftwerk! Dort dürfen die Kinder einen lustigen Film mit dem Titel "Atomenergie - unser verkannter Freund" ansehen. Bei der anschließenden Besichtigungstour trifft Bart seinen Dad, der vor lauter Wiedersehensfreude prompt einen Reaktorunfall verursacht. Doch das ist erst der Anfang: Homer wird gefeuert - und sucht nun etwas, das seinem Leben neuen Sinn geben könnte ...4. Eine ganz normale FamilieEs ist wieder so weit: Das Atomkraftwerk von Springfield veranstaltet sein jährliches Picknick, an dem alle Angestellten mit ihren Familien teilnehmen. Mit dabei sind natürlich auch Homer Simpson, seine reizende Gattin und die wohlerzogenen Kinder, die auf Homers Boss den allerbesten Eindruck machen. Zumindest war das der Plan. Es kommt natürlich ganz anders. Marge betrinkt sich mit Punsch, Bart jagt die Schwäne im Park - und Homer beschließt, mit einem neidischen Blick auf das Familienglück seiner Kollegen, dass es so einfach nicht weitergehen kann. 5. Bart schlägt eine SchlachtEs ist nicht leicht, ein Mann zu sein! Schon gar nicht, wenn man Bart Simpson heißt und eine Schwester hat, die ihrer Lehrerin zum Geburtstag Schoko-Muffins gebacken hat. Erst will Lisa Bart nichts davon abgeben - nicht einmal, als er sie als Fußabtreter, Spulwurm und Speichellecker beschimpft! Und kaum hat Bart sich doch einen Muffin erkämpft, kommt ein Typ daher und nimmt Lisa die ganze Schachtel weg! Ehrensache, dass Bart den Kerl verprügelt - doch der ist ausgerechnet ein Freund von Nelson Muntz, dem Schrecken der Schule ...6. Lisa bläst TrübsalIm Schulorchester kommt es ans Licht: Lisa ist ein Jazz-Genie! Leider ist der einzige Erfolg ihrer Improvisationen, dass Mister Largo, der Dirigent, sie rausschmeißt. Die meisten Menschen haben von wahrer Kunst eben keinen Schimmer. Irgendwie kapiert auch niemand, warum Lisa in letzter Zeit so melancholisch ist - wo es doch so viel Leid auf der Welt gibt!! Da kann nur einer helfen: ein alter Blues-Saxophonist namens "Zahnfleischbluter", der Erfinder des "Ich hatte nie einen italienischen Anzug"-Blues.7. Bart köpft Ober-HauptMitternacht in Springfield: Durch stille Straßen schleichen zwei Gestalten mit einem großen Paket. Es sind Bart Simpson und sein Vater. Und das Paket enthält - den Kopf von Jebediah Springfield, dem legendären Gründer der Stadt! Warum das Ober-Haupt nicht mehr an seinem Platz auf der Statue sitzt, wissen nur Homer und Bart. Doch sie haben nicht mit dem bewaffneten Mob gerechnet, der mit Fackeln, Mistgabeln und Keulen Jagd auf den Kopf-Dieb macht ...8. Es weihnachtet schwerWeihnachten steht vor der Tür - und bei den Simpsons herrscht das übliche Chaos. Lisa wünscht sich wieder mal ein Pony, Bart will ein Tattoo. Patty und Selma, die kratzbürstigen Schwestern von Marge, kündigen ihren Besuch an. Und nachdem Mister Burns seinen Angestellten das Weihnachtsgeld gestrichen hat, will Homer etwas dazuverdienen. Ob der Job als Kaufhaus-Weihnachtsmann sich dafür eignet?9. Vorsicht, wilder HomerVoller Stolz führt Nachbar Flanders sein neues Wohnmobil vor: Mikrowelle, Großbildschirm, Friteuse, Satelliten-Antenne ... Homer wird grün vor Neid. Ein Wohnmobil für die Simpsons muss her! Da das allergrößte (mit vier Friteusen und eigenem Satelliten!) sich leider als unbezahlbar erweist, lässt Homer sich vom Autoverkäufer überreden eine schrottreife Uralt-Kiste zu erstehen. Doch dank Homers Fahrkünsten haben die Simpsons nicht lange Freude an dem guten Stück. Statt dessen winkt das Abenteuer Wildnis - hautnah!10. Homer als FrauenheldSeit Wochen hat Bart auf sie gewartet - jetzt ist sie endlich da: Seine Spion-Kamera im Miniformat. Und Bart wäre nicht Bart, wenn diese Anschaffung nicht auf direktestem Weg zum K.o. für den Familienfrieden führte. Denn irgendwie schafft er es, ein Foto zu machen, das seinen dickbäuchigen Dad beim heißen Tanz mit einer ziemlich leicht bekleideten Dame zeigt. Und irgendwie kriegen nicht nur Barts Freunde dieses Foto zwischen die Finger, sondern auch deren Väter - und schließlich ganz Springfield ...11. Der schöne JacquesFür die Rolle des aufmerksamen Ehemanns, der seine Frau auf Händen trägt, ist Homer eine glatte Fehlbesetzung. Das wissen nicht nur Marges Schwestern Patty und Selma: Auch Marge selber muss das wieder einmal feststellen - ausgerechnet an ihrem 34. Geburtstag! Homer hat den großen Tag buchstäblich verpennt. Und was ist sein Geschenk? Natürlich das, was er selbst am liebsten haben möchte: eine neue Bowling-Kugel. Das reicht. Marge schwört Rache. Und lernt den schönen Jacques kennen, der ihr beibringt, die seidige Oberfläche der Bowling-Bahn zu streicheln ...12. Der Clown mit der BiedermaskeAuf dem Weg nach Hause macht Homer einen Zwischenstopp im Kwik-E-Mart - und wird Zeuge eines bewaffneten Überfalls. Der Täter ist ganz eindeutig Krusty der Klown, das Idol von Bart und vielen anderen Kindern! Ein Skandal! Alle Krusty-Figuren und Krusty-Poster werden in einer großen Aktion öffentlich verbrannt. Der Einzige, der sich über das Ganze wirklich freut, ist Side-Show Bob, den Krusty immer durch die Kanone gefeuert hat. Und der Einzige, der noch an Krustys Unschuld glaubt, ist - Bart Simpson!13. Tauschgeschäfte und SpioneNichts als Ärger mit Bart: Zuerst fällt Homer über das Skateboard, das sein Sohn mitten im Flur herumliegen ließ. Und dann kommt auch noch Direktor Skinner: Bart und seine Kumpels hatten die echt coole Idee, eine angezündete Kirsch-Bombe durch den Abfluss der Damen-Toilette zu jagen - dummerweise ausgerechnet in dem Moment, als Skinners Mutter hinter der Tür " für kleine Mädchen" verschwunden ist. Um die Schule für eine Weile von dieser Plage zu befreien, schlägt Skinner vor, Bart zum Schüleraustausch nach Frankreich zu schicken. Die Simpsons sollen dafür einen Jungen aus Albanien aufnehmen ...

Anbieter: buecher
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Dirkers, D: Sofias Reise
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Als Commissaris Jacob Peeters zur Amsterdamer Centraal Station gerufen wird, stösst er auf die Leiche einer jungen Frau, die fast unbekleidet aus dem Wasser gezogen wird. Ihre Füsse sind in Beton gegossen. Was hatte sie getan, um so grausam hingerichtet zu werden? Mit dem Tod der jungen Frau wird schnell klar: Jacob Peeters hat es nicht mit innerstädtischen Konflikten Amsterdamer Gangs zu tun, sondern mit skrupellosen Mördern. Schon kurze Zeit später stirbt eine weitere Frau bei einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall. Merkwürdigerweise tragen die beiden Toten das gleiche Tattoo am rechten Oberarm, das einen weinenden Clown zeigt. Zufall oder Zeichen einer geheimen Organisation? SOFIAS REISE ist der zweite Kriminalfall, den Detlev Dirkers durch sein sympathisches Ermittler-Team um den Commissaris Jacob Peeters in der niederländischen Hauptstadt Amsterdam lösen lässt. Wie schon im ersten Amsterdam-Krimi GAME OVER – Tod auf dem Ijsselmeer nimmt Detlev Dirkers seine Leser mit auf eine Reise in die weltoffene Metropole mit den vielen bunten, aber auch einigen düsteren Gesichtern. Eine packende und spannend inszenierte Jagd in die Abgründe des Verbrechens.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Dirkers, D: Sofias Reise
13,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Als Commissaris Jacob Peeters zur Amsterdamer Centraal Station gerufen wird, stößt er auf die Leiche einer jungen Frau, die fast unbekleidet aus dem Wasser gezogen wird. Ihre Füße sind in Beton gegossen. Was hatte sie getan, um so grausam hingerichtet zu werden? Mit dem Tod der jungen Frau wird schnell klar: Jacob Peeters hat es nicht mit innerstädtischen Konflikten Amsterdamer Gangs zu tun, sondern mit skrupellosen Mördern. Schon kurze Zeit später stirbt eine weitere Frau bei einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall. Merkwürdigerweise tragen die beiden Toten das gleiche Tattoo am rechten Oberarm, das einen weinenden Clown zeigt. Zufall oder Zeichen einer geheimen Organisation? SOFIAS REISE ist der zweite Kriminalfall, den Detlev Dirkers durch sein sympathisches Ermittler-Team um den Commissaris Jacob Peeters in der niederländischen Hauptstadt Amsterdam lösen lässt. Wie schon im ersten Amsterdam-Krimi GAME OVER – Tod auf dem Ijsselmeer nimmt Detlev Dirkers seine Leser mit auf eine Reise in die weltoffene Metropole mit den vielen bunten, aber auch einigen düsteren Gesichtern. Eine packende und spannend inszenierte Jagd in die Abgründe des Verbrechens.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot